Puky Roller R03 im Test

Kinderroller von Puky

Heute testen wir den beliebten Puky Roller R03. Es ist ein Roller für Kinder ab 3 Jahre. Der Hersteller Puky ist bekannt für hochwertiges Kinderspielzeug und der getestete Roller ist der mittlere der R -Reihe. Angefangen bei R01 über R03 bis zum größten Roller R07 sind es mit die meistgekauften Roller. 

Ausstattung und Verarbeitung des Puky Roller R03

Der aktuelle R03 ist eine Weiterentwicklung, die noch leichter und kompakter als der Vorgänger ist. Er ist etwas kürzer geworden, was in vor allen in Kurven wendiger macht und dadurch gerade für Kinder besser zu beherrschen ist.

Die verwendeten Materialien sind hochwertig und machen einen soliden Eindruck. Die neuen Soft-Reifen haben ein sportliches Profil und waren schon bei den älteren Modellen unverwüstlich.

Neu ist auch die neue „Kick-Bremse“. Sie ist zum einen Bremse und dient aber gleichzeitig auch als Schutzblech für das Hinterrad. Durch dosiertes Betätigen mit dem hinteren Fuß wird ein ordentliches Bremsergebnis erzielt.

Im Großen und Ganzen hat die Firma Puky den bewerten Roller R03 noch ein Stück verfeinert. Mehr mußte in unseren Augen auch nicht getan werden, denn die älteren Puky Roller sind nach wie vor sehr gute Kinderroller.

Auch gibt es bei dem neuen wieder die klassische Lenkerpolsterung.

Durch den kürzeren Radstand ist auch das Trittbrett ein wenig kürzer, was dem Fahrspaß aber nicht mindert.

Fähnchen, Klingel und die verschiedensten Farbvarianten sind natürlich auch beim neuen Model vorhanden.

Einen Kritikpunkt gibt es. Der kleine Ständer des Rollers war an unserem Modell doch recht schwergängig und in unseren Augen für kleine Kinderfüße bedenklich schwer zu bedienen.

Preis – Leistung – Fazit

Der Kinderroller R03 von Puky ist nach wie vor ein hervorragender Kinderroller der seines gleichen sucht. Er ist simpel aufgebaut, aber gerade das macht ihn so unverwüstlich und sehr Beliebt bei den Kunden. Durch Qualitätsfertigung durch Puky und guter Materialien, ist er auch nach Jahren oft nicht klein zu kriegen.

Ein treuer Gefährte kleiner Kinder, der einen viele Jahre lang begleiten wird.

Kaufempfehlung!

 

Preis: [amazon-element asin=“B0039U5JL8″ fields=“LowestNewPrice“]

Puky Kinderroller R03

Puky Kinderroller R03
9.1

Verarbeitung

10/10

    Sicherheit

    9/10

      Ausstattung

      8/10

        Mitwachsender Lenker

        9/10

          Preis

          10/10

            Vorteile:

            • - sehr gute Verarbeitung
            • - Robust und Langlebig
            • - neue Hinterradbremse
            • - Soft-Räder

            Nachteile:

            • - schwergängiger Ständer

            Andere Tests..

            Hudora Roller

            Der Kinderroller „Joey Pinky“ für die kleinsten im Test

            Heute haben wir den kleinen Roller „Joey Pinky“ von der Firma Hudora bei uns zum ...