Skip to main content

Puky Roller R 07 L Kiwi

(4.5 / 5 bei 35 Stimmen)

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2017 15:23
Hersteller
Kategorie
Info
Geeignet ab:5Jahre
Gewicht:3kg
Belastbar bis:80kg
  • Rutschhemmendes, sportliches Trittbrett
  • Stoßfeste Pulverbeschichtung
  • Gepolsterter Sicherheitslenker
  • schwarz-silber Alu-Speichenräder
  • Ballonreifen (sehr bequemes Fahren)

Beschreibung

Der beliebte und bekannte Kinderroller Puky R 07

Der Kinderroller R07L von der Firma Puky ist schon lange auf dem Markt erhältlich. Es ist der zweitgrößte Roller aus der R-Reihe von Puky. Ein schicker, robuster und qualitativ hochwertiger Kinderroller für Kinder ab 5 Jahren.

Ausstattung und Verarbeitung

Was als erstes Auffällt, sind die wirklich toll aussehenden 2 farbigen Speichenräder vorn und hinten. Dadurch hinterlässt der Roller schon einen ersten Hochwertigen Eindruck.

Abgebremst wird das Hinterrad nicht wie üblich bei Rollern mit einer Fußbremse, sondern mit einer wie bei Fahrrädern verbaute V-Brake Bremse. Sie ist wesentlich wirksamer als Fußbremsen, aber muß kontrolliert benutzt werden. Besonders bei Nässe in Kurven muss beim Bremsen aufgepasst werden, da sonst wie beim Fahrrad auch das Hinterrad blockieren kann und der Kinderroller wegrutscht. Da sollte unbedingt vorher mit den Kindern das richtige Bremsen geübt werden, bevor es auf die Piste geht.

Auf den schicken Felgen sind Luftgefüllte Reifen aufgezogen, die ein besonders komfortables Fahren auch auf unebenen Wegen sicherstellt.

Die Räder und auch die Lenkung sind Kugelgelagert und ermöglichen ein leichtes und sicheres Fahren.

Auch der Rahmen ist hochwertig Verarbeitet und ist sehr stabil.

Ausgestattet ist der Roller noch mit einer Klingel, Lenkerpolster und Sicherheitslenkgriffen. Also das übliche Zubehör, was eigentlich fast jeder Kinderroller hat.

Was nicht üblich ist, ist der montierte Seitenständer. Viele Roller haben zwar auch einen Seitenständer, aber dieser funktioniert, laut Bewertungen bei Amazon, sehr gut und lässt sich auch von Kindern leicht benutzen.

Das Trittbrett ist schön groß und hat eine Strukturierte Auflage, was ein versehentliches abrutschen verhindern soll. Zugelassen ist der Kinderroller bis 80kg und kann auch von Erwachsenen zum Beispiel als Cityroller benutzt werden.

Preis – Leistungs – Fazit

Der Puky R07L Kinderroller ist ein solider und hochwertiger Kinderroller. Mit der V-Brake Bremse ist er Sicherheitstechnisch gut Aufgestellt.

Die toller Räder sind eindeutig das Highlight des Rollers und auch die Luftbereiften Räder bringen zusätzlich einen hohen Fahrkomfort.

Leider hat er keine Schutzbleche an den Rädern und bei nassen Straßen und hohem Tempo kann das Wasser bis zum Rücken des Kindes hoch spritzen. Wiederum macht aber Roller fahren bei Regen eh keinen Spaß.

Mit einem doch recht hohen Preis ist der Puky R07L Kinderroller kein Schnäppchen. Die Qualität von Puky „Made in Germany“ rechtfertigt aber diesen. Ein hochwertiger Roller der Sicherlich ein langjähriger Begleiter sein wird.

Den Roller gibt es in den Farben Grün/Schwarz oder Schwarz/Blau.



139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Juli 2017 15:23